Neueste Themen
The Dark Moon
Mystic Falls Friedhof
Jaenan RPG
Drinnen
Damons Relations
Niklaus' Relations
von Gast
von Damon Salvatore
von Gast
von Damon Salvatore
von Damon Salvatore
von Niklaus Mikaelson
Di 26 Dez 2017, 09:10
Do 14 Dez 2017, 21:31
Mi 06 Dez 2017, 08:23
So 12 Nov 2017, 18:59
So 29 Okt 2017, 01:06
Sa 28 Okt 2017, 23:25

Teilen | 
 

 Rebekah Mikaelson

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Rebekah Mikaelson

avatar

Eine/r der Ersten

Anzahl der Beiträge :
14
Wohnort :
Mystic Falls
Liebe :
/
Rasse :
Urvampir
Infos :
/
Weiblich
BeitragThema: Rebekah Mikaelson   Do 09 März 2017, 15:46

Mikaelson Rebekah
Urvampir
VornameRebekah
NachnameMikaelson
GEBURTSDATUM10. Jahrhundert
ALTER18/1000+ Jahre
Familie
... Sometimes Blood is not thicker than water ...
ElternMutter: Esther :: Mikaelson :: 1000- :: Hexe :: Beruf :: gestorben/lebend
Vater: Mikael :: Mikaelson :: 1000 :: Rasse :: Beruf :: gestorben/lebend
GeschwisterFreya :: Mikaelson :: 31/1000+:: Hexe :: Beruf :: lebend, wir denken, das sie tot ist
Finn :: Mikaelson :: 27/1000+ :: Urvampir :: Beruf :: gestorben/lebend
Niklaus :: Mikaelson :: 20/1000+ :: Hybrid :: Beruf :: gestorben/lebend
Elijah :: Mikaelson :: 23/1000+ :: Urvampir :: Beruf :: gestorben/lebend
Kol :: Mikaelson :: 18/1000+ :: Urvampir :: Beruf :: gestorben/lebend
Henrik :: Mikaelson ::  10/Jahre:: Mensch :: / :: gestorben
Verwandte/
Sonstige
Tante Dahlia :: Name :: 1000+ :: Urhexe :: Beruf :: lebend
Wer?: Vorname :: Name :: Alter :: Hexe :: Beruf :: gestorben/lebend
Charakter
Smile, because you can not kill them all.
Charakterliches
Als Mensch war ich eine fürsorgliche und neugierige Person. Stets hatten mich die Probleme anderer interessiert und ich versuchte sie auch zu lösen. Meine Familie war mir sehr wichtig. Ich habe jede freie Minute damit verbracht mit meinen Brüdern zu spielen. Insbesondere Henrik. Unser Vater war nicht sehr angetan von Nik, da es nicht sein leiblicher Sohn war. Deshalb behandelte er ihn auch anders. Ich versuchte Niklaus zu beschützen, dies gelang mir nicht immer. Es war mir klar, das ich niemals meine Familie verlassen würde, egal was passierte. Zu dem war ich auch stur und willensstark. Falls ich etwas haben wollte, dann hatte ich es mir auch geholt!
Nun bin ich ein Urvampir. Welcher auch noch ein sehr mächtiger, dazu ist. In den Jahren wurde ich recht sprunghaft, arrogant, boshaftig und vor allem rachsüchtig. Mein ganze Art hatte sich verändert. Weshalb ich grausam, aggressiv und gemein sein kann. Nichtsdestotrotz bin ich zurvorkommend, ordentlich und pünktlich. Leider habe ich auch, das Talent, das ich mich viel zu schnell verliebe. Nik ist davon nicht sehr begeißtert gewesen, weswegen er auch schon mal mit meinen Liebhabern kurzen Prozess gemacht hatte. Da er es es nicht mochte, wenn ich mich in jeden Mann verliebe.
Vampire haben die Fähigkeit, das sie alles viel intesiver spüren als Menschen. Woraufhin es bei mir durchaus zu einer Explosion führen kann.

Aussehen
Ich bin 1.62 Meter groß. Sehr gerne trage ich deshalb auch High-Heels.
Ich bin dünn und habe eine sportliche Figur,
Meine hellblonden Haare trage ich fast immer offen. Ob sie mir glatt über die schmalen Schultern fallen oder in Locken, es kommt ganz auf meine  Laune an.
Ich habe hellblaue, strahlende Augen, eine schmale Nase und  volle Lippen.

 Ich liebe schöne Kleider, teure Handtaschen und modische Schuhe. Ich trage gerne enge Jeans, Röcke, Kleider, Blusen und Schmuck. Am ehsten mag ich grau, schwarz, weiß und hin und wieder pink Töne.

VORLIEBEN- meine Brüder
- Stefan
- Mode
. Partys
- Cheerleading
ABNEIGUNGEN- Lügen
- Verrat
- Werwölfe
- Mädchen, die versuchen besser zu sein als ich
STÄRKEN- Aussehen
- Rücksichtslosigkeit
- Menschenkenntnis
- Bekomme, was ich will
- spüre, wenn jemand lügt
- loyal
- pünktlich
- ordentlich
SCHWÄCHEN- Familie
- verliebe mich zu schnell
. zu emotinal
- impulsiv
- rachsüchtig
- möchte immer wissen, was andere über mich denken
- nachtragend
Ein bisschen Magie?
- Du bist übernatürlich? Beweis es!
Äußerliches Alter18 Jahre
Seelisches Alter1000+ Jahre
RasseUrvampir
Gut oder Böse?Böse
Gabe- erhöhte Kramk und Schnelligkeit
- heilen mit Vampirblut
- Manipulation
- sie kann Menschen und Vampiren deren Träume verändern und ihnen Alpträume schnenken
- Unsterblichkeit
- Rebekah kann Eisenkraut aufspüren
- geschärfte Sinne
Defizite- Weißeichenpfahl
- Der Weißeichen - Silberdoch kann uns töten, wenn er länger in unserem Herz stecken bleibt
- Sonnenlicht
- Feuer
- Der Schutzzauber eines Hauses verwehrt mir und meiner Spezies, das ich dieses Haus betreten darf
- Der Weißeichen - Silberdolch  bringt unser Herz zum stehen, dadurch trocken wir aus. Ein Zauber, der das Herz zum stehen bringt kann ebendso uns zum austrocknen führen.
Vergangenheit
You can not change the past, but
you can always change the future.


Ich wurde im Mittelalter geboren, besser gesagt im 10. Jahrhundert. Ich war die einzige Tochter von Esther und Mikael Mikaelson. Meine Mutter Esther hatte mit dem Werwolf, der bei uns im Nachbardorf wohnte, ein Verhältnis und dadurch wurde Klaus, mein Halbbruder geboren.



An jenem Tag, zeigte mein ältester Bruder Klaus, unserem jüngstem Bruder Henrik, wie sich die Werwölfe im benachbartem Dorf verwandelten. Jedoch ging etwas schief und s
chließlich tötete einer der Werwölfe, unseren Bruder Henrik. Deswegen mussten unsere Eltern uns in Vampire verwandeln. Sie wandten sich an die Hexe Ayana, aber sie weigerte sich, den Zauber auszusprechen, da sie meinte, das es gegen die Natur wäre. Schließlich sprach meine Mutter den Zauber aus. Dann kam das Ritual dazu, bei dem sie die Lebenskraft der Sonne und die der Weißeiche als Symbole der Unsterblichkeit nahm, und sie verwandelte uns in Vampire. Meine Geschwister und ich mussten Wein trinken, der das Blut von Tatia enthielt. In der Nacht, als meine Geschwister und ich schliefen, stieß unser Vater Mikael, sein Schwert in unsere Herzen. Die Verwandlung war fast vollendet, da wir nur noch, das Blut von Menschen trinken mussten. Dies hatten meine Geschwister und ich dann auch getan. Ich probierte meine Fähigkeiten aus. Damals waren unsere einzigen Gegner die Weißeiche und die Sonne. Wir konnte nicht mehr nach draußen, weil das Sonnenlicht uns sonst verbrannt hätte. Es war schrecklich, weil uns keiner der Dorfbewohner mehr in sein Haus gelassen hatte, da wir auch Menschen getötet hatten. Wir waren sozusagen in unserem Haus eingesperrt. Dann konnte meine Mutter Ringe erschaffen, sodass wir in das Sonnenlicht konnten. Seitdem können wir wieder nach draußen. Als ich erfuhr, dass mein Vater unsere Mutter getötet hatte, floh ich. Da ich Angst hatte, das er mich auch töten könnte. Zusammen mit meinen beiden Brüdern Elijah und Klaus schworen wir uns treue und Zusammenhalt bis in die Ewigkeit. Über die Jahrhunderte hielt ich mein versprechen und blieb bei meinen Brüdern. Egal was sie taten, egal welche grausamen Taten sie vollstreckten. Ich verzieh ihnen immer und blieb bei ihnen.



Im Jahr 1114 reiste ich
zusammen mit meinen Geschwistern nach Italien. Auf einer Feier, die ich mit meinen beiden Brüdern besuchte, lernte ich den gutstehenden Vampirjäger Alexander kennen. Ich wusste nicht was er war und verliebte mich sofort in ihn. Wir verbrachten eine gemeinsame Nacht. Woraufhin er mich kaltblütig erdolchte. Alle außer Klaus, da er gegen diesen Dolch immun war. Mein Halbbruder rächte sich an ihm und tötete Alexander und auch die vier anderen Jäger daraufhin. Dann suchten wir die darauffolgenden 300 Jahre den Doppelgänger, damit sich Klaus von dem Fluch erlösen konnte. Meine Mutter Esther hatte mit einem Zauber seine Werwolf-Seite unterdrückt, die nur mit der Hilfe eines Rituals und dem Blut des Doppelgängers wieder befreit werden konnte. Er war ziemlich besessen davon, ein Hybrid zu werden, denn dann wäre er das mächtigste Wesen auf der Erde. Schließlich fanden wir den Doppelgänger, Katerina Petrova. Sie hatte es aber geschafft, sich in einen Vampir zu verwandeln. Mein Halbbruder Klaus schwor ihr für immer Rache.



In den 1920er war ich mit Klaus in Chicago. Dort hatten wir eine sehr schöne Zeit, da ich sie nicht allzu knapp genossen habe. In dieser wundervollen Stadt hatte ich auch Stefan kennen und lieben gelernt. Es war das erste mal, das ich mich vor einem Mann verstellen musste, sondern mich so zeigen konnte, wie ich wirklich war. Zusammen konnten wir machen, was uns gefiel und das Beste an der Ganzen Sache war, das Klaus, Stefan mochte! Er war für ihn, wie ein Bruder. Es hätte nicht schöner für mich sein können. Nichdestotrotz musste unser Vater mir einen strich durhc die Rechung machen, da er uns wieder aufgesprührt hatte. Wir mussten wieder fliehen, jedoch hatte ich Nik gesagt, das ich dieses Mal bei Stafen bleiben wollte. Dies war allerdings eingroßer Fehler! Er war außer sich vor Wut und rammte mir einen Dolch in meinem Körper und legte mich daraufhin in einem Sarg.



Schreibprobe
Believe in yourself so
you can keep up your faith.

Nik hatte ihr erlaubt, das sie ein großes Fest selbst organisieren durfte. Dies fand natürlich in der Mikaelson Villa statt. Rebekah freute sich, das sie diese Aufgabe selbst in die Hand nehmen durfte. Jede der es auch nur wagte, dazwischen zu pfuschen würde sie demjenigen den Kopf abreißen! Sie konnte so etwas einfach nicht haben. Mit einer Liste und einem Stift stand sie in der Mikaelson Manison und dirigierte die Handlanger, welche Nik heran geschafft hatte. Es war toll jemanden zu haben, den man nach belieben herum scheuen konnte. Dennoch hoffte, die Blondine, das nichts zerstört wurde. Die Utensilien waren immerhin teuer genug gewesen. Weshalb sie schon ein wachsames Auge auf diese hatte.


Rebekah strich die ersten Sachen durch als diese abgehakt waren und widmete sich den nächsten Dingen zu. Für das wichtigste, ihr Kleid, hatte sie schon bereits daran gedacht. Es war ein grandioses und durchaus nobles Kleid. Sicherlich würde dies alle übertreffen!
Back in Backstage
Take off your masquerade!
AvatarpersonClaire Holt
Set/Steckbrief/Charakter
Weitergabe?
Ja ( ) .: Nein (x)
Regeln gelesen?Regelsatz: Edit by Elena
Wie hast du uns Gefunden? Über Tyler
Wer bist du?Sarah 26 Jahre
zweitcharaktere Davina Claire und Caroline Forbes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Elena Gilbert

avatar

Spiegel eines anderen Ichs


Anzahl der Beiträge :
72
Wohnort :
Mystic Falls
Liebe :
ich weiß nicht, ob ich für Matt noch Gefühle habe..
Rasse :
Mensch
Infos :
Weiblich
BeitragThema: Re: Rebekah Mikaelson   Fr 10 März 2017, 13:57

Auch wenn du evtl noch nicht fertig bist kleine dinge: rasse der geschwister = urvampir 
Wer ist dhalia? Weiss man mehr über sie? 
Ansonsten supi Very Happy

_________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://originalvampirediary.forumieren.de

Rebekah Mikaelson

avatar

Eine/r der Ersten

Anzahl der Beiträge :
14
Wohnort :
Mystic Falls
Liebe :
/
Rasse :
Urvampir
Infos :
/
Weiblich
BeitragThema: Rebekah Mikaelson   So 12 März 2017, 17:01

Fertig Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Elena Gilbert

avatar

Spiegel eines anderen Ichs


Anzahl der Beiträge :
72
Wohnort :
Mystic Falls
Liebe :
ich weiß nicht, ob ich für Matt noch Gefühle habe..
Rasse :
Mensch
Infos :
Weiblich
BeitragThema: Re: Rebekah Mikaelson   So 12 März 2017, 18:46

Nur noch das mit den Geschwistern dass die urvampire sind und die restlichen defizite hinzufügen dann. Elommst du das Wob Smile
Ach und wir haben nen neuen regelsatz Wink

_________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://originalvampirediary.forumieren.de

Rebekah Mikaelson

avatar

Eine/r der Ersten

Anzahl der Beiträge :
14
Wohnort :
Mystic Falls
Liebe :
/
Rasse :
Urvampir
Infos :
/
Weiblich
BeitragThema: Rebekah Mikaelson   So 12 März 2017, 19:41

Fertig Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Elena Gilbert

avatar

Spiegel eines anderen Ichs


Anzahl der Beiträge :
72
Wohnort :
Mystic Falls
Liebe :
ich weiß nicht, ob ich für Matt noch Gefühle habe..
Rasse :
Mensch
Infos :
Weiblich
BeitragThema: Re: Rebekah Mikaelson   So 12 März 2017, 19:56

Mein wob hast du Smile :* sehr schön Smile

_________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://originalvampirediary.forumieren.de

Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Rebekah Mikaelson   

Nach oben Nach unten
 

Rebekah Mikaelson

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Rebekah Mikaelson
» Die Mikaelson Familie[Gefunden]
» Mikaelson Mansion

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Original Vampire Diary :: Characters and Co :: Die Bewohner :: weiblich-
<